Nanny finden in Graz

Jetzt starten
4.8 317 Bewertungen
Auf Jobsuche?
Jobs in der Kinderbetreuung in Graz →
Wir haben 37 Profile für Sie gefunden.
Hanna

Hanna

13 € / Stunde

Hallo, ich bin Hanna. Seit über vier Jahren arbeite ich leidenschaftlich mit Kindern. Diese Erfahrung habe ich durch die Tätigkeit meiner Mutter als Tagesmutter, die sie bereits seit zehn Jahren ausüb…

(1)
Florentina

Florentina

15 € / Stunde

Hallo liebe Eltern! Ich bin Florentina, 23 und aus Salzburg. Da ich noch nicht lange in Graz wohne und gerne mit Kindern arbeite, suche ich momentan einen Nebenjob als Babysitterin oder Halbtags-Nann…

Serena

Serena

15 € / Stunde

Ciao! Ich heiße Serena, Italienisch und Deutsch sind meine Muttersprachen ich spreche aber auch Englisch fließend Babysitterin würde sich meiner Lebenssituationen (Studentin) am besten anpassen …

Gloria

Gloria

15 € / Stunde

Hallo, mein Name ist Gloria.  Ich bin zum Studieren nach Graz gekommen und suche einen Nebenjob als Nanny. Ich spreche Kroatisch und einbisschen  Englisch.  Ich liebe es, mit Kindern spielen, ich hab…

Lea

Lea

12 € / Stunde

Guten Tag, liebe Familie! Mein Name ist Lea Kernle, wohne seit kurzem in Graz, komme ursprünglich aus Klagenfurt und studiere auf der Pädagogischen Hochschule Augustinum. (Primarstufe / Volksschulleh…

Veronika

Veronika

15 € / Stunde

Ich heiße Veronika und studiere in Graz Medizin im ersten Semester, habe aber bereits einen Bachelor in Medizintechnik in Regensburg absolviert. Ich arbeitete ein Jahr als Nanny in Regensburg und bin …

Tatjana

Tatjana

20 € / Stunde

Hallo! Mein Name ist Tatjana. Aufgewachsen bin ich in Tirol. Meine ersten Erfahrungen mit Babys sammelte ich, als mein Bruder im Jahr 2014 das Licht der Welt erblickte. Bis zu meinem 19. Lebensjah…

Marie

Marie

15 € / Stunde

Hallo, mein Name ist Marie. Ich studiere momentan Betriebswirtschaftslehre auf der Universität in Graz. Ich suche nach einem Nebenjob, und bin sehr flexibel wenn es um die Arbeitszeit geht. Ich l…

Eva

Eva

10 € / Stunde

Hallo liebe Eltern, ich bin Eva und ausgebildete Kindergartenpädagogin. Seit 3 Jahren arbeite ich bereits im Kindergarten und bin nebenbei sehr gerne als Babysitter und Nanny tätig. Ich habe ein große…

Johanna

Johanna

20 € / Stunde

Mein Name ist Johanna und komme aus dem Stubaital. die Ich hab schon ziemlich viel an Erfahrung zum Babysitten in den letzten Jahren bei Privatfamlien aber auch im verschiedenen Hotels als private Ki…

Olla

Olla

10 € / Stunde

Guten Tag ! mein Name ist Olla und ich bin 20 Jahre . Ich besuche ein Gymnasium und brauche einen neben Job . Mich interessiert Ihr Angebot . Ich habe ein paar Monate als Nanny für 2 Kinder gearbeite…

Vanessa

Vanessa

10 € / Stunde

Hallo, ich bin Vanessa, 20Jahre alt und studiere Psychologie an einer Fernuni. Ich würde gerne als Babysitter oder Nanny neben dem Studium arbeiten, da ich sehr gerne von Kindern umgeben bin. Ich habe…

Zehra

Zehra

10 € / Stunde

Hallo! Ich bin die Zehra Ich habe bei Graz Kepler Hort geschnuppert 5 tage. Ich liebe es, Kindern zu beschäftigen. Mache gerne Mühe für Kindern. Ich bin sehr freundlich bin sehr liebevolle und pü…

Miriam

Miriam

20 € / Stunde

ausgebildete und erfahrene Kindergarten-und Elementarpädagogin und Leitung Kinderyogalehrerin Reisende Naturfreundin Visionärin Rituale für Kinder, Frau, Mann und Tiere - Willkommensfeste, Segensfeier…

Michaela

Michaela

15 € / Stunde

Hallo! Ich bin Michaela und Lehramtsstudentin an der Uni Graz. Um mir ein wenig Geld dazu zu verdienen, suche ich nun einen Job als Babysitter/Nanny. Ich habe bereits Erfahrung in der Betreuung von K…

Nagy

Nagy

15 € / Stunde

Ich wohne im Ungarn. Einem Nanny, Babysitter oder Tagesmutter wird gut sein, wenn sie das Kind liebt, Geduld hat, aufmerksam ist und sich wie eine Leihmutter verhält. Es ist wichtig, sich um kleine K…

Martina

Martina

15 € / Stunde

Ich heiße Martina und habe vor der Geburt meiner Tochter, die 1998 geboren wurde, als Nanny in mehreren Familien gearbeitet. Da es mir immer noch große Freude bereitet mich mit Kindern zu beschäfti…

Gresa

Gresa

12 € / Stunde

Hallo, mein name ist Gresa. Ich liebe Kinder und deswegen möchte ich weiter mit Kinder arbeiten. Ich habe Erfahrung als Kinderbetreuerin an der Volksschule Eggersdorf bei Graz. Zusätlich habe ich…

Monika

Monika

14 € / Stunde

Liebe Eltern, ich gebürtige Grazerin und Studentin der Zahnmedizin. In meiner Kindheit habe ich selber das Glück gehabt mit einer sehr liebevollen Nanny meine Zeit zu verbringen! In meiner Jugend…

Saskia

Saskia

15 € / Stunde

Ich bin die Saskia Ich bin eine nanny was gerne auf ihre Kinder aufpasst ,abholen von dem Kindergarten, Schule oder Kinderkrippe . Ich habe selber zwei Kinder . Ich habe mehrere Erfahrungen schon ge…

Nanny finden in Graz

Erhalten Sie vollständigen Zugriff auf alle Profile in Ihrer Nähe – schnell und einfach.

Jetzt registrieren

Nanny – Die Vollzeit-Kinderbetreuung zu Hause

Definition und Ursprung von "Nanny"

Das Wort "Nanny" hat seine Wurzeln in der englischen Sprache und beschreibt eine Person, die sich beruflich um Kinder kümmert. Das Konzept geht viele Jahre zurück und ist eng mit den Begriffen "Kinderfrau" und "Kindermädchen" verbunden. Während sich diese Begriffe in ihrer Bedeutung teilweise überlappen, hat die Nanny eine besondere Rolle in der Familie. Sie hat umfassende Betreuungspflichten, unterstützt die Familie auch im Haushalt und wohnt oft im Haus der Familie.

Die Nanny im internationalen Vergleich

Nannys sind weltweit bekannt. In verschiedenen Kulturen und Ländern können die Aufgaben und Verantwortlichkeiten variieren. Im Vergleich zum „Kindermädchen“ oder „Babysitter“, die oft stundenweise arbeiten, lebt die Nanny häufig bei der Familie und hat somit eine tiefere Bindung zu den Kindern.

Rolle und Bedeutung der Nanny in der Familie

In der heutigen Zeit, in der beide Eltern oft berufstätig sind, kann eine Nanny eine bedeutende Rolle in einer Familie spielen. Sie ist nicht nur eine Betreuungsperson, sondern oft ein wichtiger Teil des familiären Systems. Ihr Job geht über das einfache Babysitten hinaus. Sie begleitet die Kinder in verschiedenen Lebensphasen, unterstützt bei Hausaufgaben und ist oft die vertrauenswürdige Person, an die sich Kinder in Abwesenheit von Mutter oder Vater wenden.

Da eine Nanny auch Aufgaben im Haushalt übernimmt, kann sie eine große Entlastung für die Eltern sein. Da jede Familie individuell ist, macht es Sinn, vor Arbeitsbeginn klare Vereinbarungen zu treffen, welche Aufgaben die Nanny konkret übernehmen soll. So kann sie die Familie bestmöglich unterstützen und weiß, was von ihr erwartet wird.

Alltag und Strukturen in der Kinderbetreuung

Der Alltag einer Nanny ist oft geprägt von festen Strukturen. Sie beginnt ihre Stunden früh am Morgen, hilft den Kindern beim Anziehen, bereitet das Frühstück vor und begleitet sie zur Schule oder zu Freizeitaktivitäten.

Die Nanny übernimmt Haushaltsaufgaben, holt die Kinder nachmittags von der Schule oder vom Kindergarten ab und bereitet die Mahlzeiten zu.

Voraussetzungen und Fähigkeiten einer Nanny

Es gibt für Nannys keine vorgeschriebene Ausbildung. Nannys können aber erste Erfahrungen in einem Erste-Hilfe-Kurs und Grundkurs für Babysitter sammeln.

Um als Nanny in Graz zu arbeiten, sind nicht nur Erfahrungen in der Kinderbetreuung von Vorteil. Wichtig sind auch persönliche Qualitäten. Eine Nanny sollte geduldig sein, Einfühlungsvermögen haben und die Fähigkeit, den Alltag klar zu strukturieren. Das Alter der Person ist weniger entscheidend als ihre Reife und Zuverlässigkeit.

Vorteile der Entscheidung für eine Nanny in Graz

Für viele Eltern ist eine Nanny eine große Erleichterung im Alltag. Es bietet den Vorteil, dass die Kinder in ihrer gewohnten Umgebung bleiben und nicht täglich in eine Betreuungseinrichtung gebracht werden müssen. Dies schafft nicht nur Routine, sondern auch ein Gefühl von Sicherheit für Kinder und Eltern.

Finden und Auswählen der richtigen Nanny in Graz

Die Entscheidung für eine Nanny ist eine sehr persönliche. Daher ist es wichtig, dass die Chemie zwischen Eltern, Kindern und der Nanny stimmt. Empfehlungen, Interviews und Probearbeitstage helfen, die richtige Wahl zu treffen.

Am schnellsten finden Sie eine passende Nanny in Graz auf Babysitter24. Wir haben eine große Auswahl an Nannys, Tagesmüttern und Babysittern mit ausführlichen Profilen, Lebenslauf, Foto und Bewertungen anderer Eltern. Nutzen Sie einfach unsere Suchfunktion und sehen Sie, welche Nannys es in Ihrer Nähe und passend zu Ihren Kriterien wie Stundenlohn oder Alter gibt. Oder lassen Sie sich gleich von passenden Nannys finden: Dafür registrieren Sie sich und legen ein Jobangebot an. Darin beschreiben Sie, welche Art von Kinderbetreuung Sie suchen. Anschließend informieren wir passende Nannys in Ihrer Nähe und Sie erhalten innerhalb kurzer Zeit die ersten Bewerbungen.

Mit unserer Kostenlosen Mitgliedschaft können Sie alle Profile einsehen, ein Jobangebot erstellen und Bewerbungen erhalten. Möchten Sie selbst Kontakt aufnehmen, wird eine kleine Gebühr fällig. Danach können Sie so viele Nannys anschreiben, wie Sie möchten.

Job als Nanny in Graz finden

Nannys nutzen unsere Plattform völlig kostenlos. Um schnell und einfach einen Job als Nanny in Graz zu finden, legen Sie ein kostenloses Profil an und beschreiben Sie, was Sie als Nanny ausmacht und welche Art von Kinderbetreuung Sie anbieten. Danach können Sie sich mit Ihrem Profil auf passende Jobs bewerben, Jobs suchen und Favoriten speichern. Wollen Sie mit Eltern in Kontakt treten, nutzen Sie unsere sichere Nachrichtenfunktion innerhalb der Plattform.

Herausforderungen und Lösungen in der Zusammenarbeit

Wie in jeder Zusammenarbeit können auch zwischen Nanny und Familie Herausforderungen auftreten. Kommunikation ist der Schlüssel. Regelmäßige Gespräche über Erwartungen, Wünsche und Sorgen helfen, Missverständnisse zu vermeiden und eine harmonische Beziehung zu pflegen.

Die Rolle der Nanny in der modernen Gesellschaft

In unserer modernen Gesellschaft hat die Rolle der Nanny eine neue Bedeutung erlangt. Mit der steigenden Anzahl berufstätiger Eltern ist der Bedarf an individueller und flexibler Kinderbetreuung gestiegen. Nannys füllen diese Lücke und bieten Familien eine maßgeschneiderte Lösung.