Nina

1040 Wien

Childcare details

Type of child care
Babysitter
Possible childcare schedule
afternoons, evenings and over night
Maximal mögliche Anzahl Kinder
3
Aus welcher Altersgruppe?
up to 2 years, 3 - 5 years, 6 - 9 years and more than 9 years

Personal description

Hallo! (English Version below)

Mein Name ist Nina, ich bin 20 Jahre alt und komme ursprünglich aus Niederösterreich aber studiere jetzt hier in Wien Soziale Arbeit auf der FH Campus Wien.
Zu meiner Person: Ich habe zwei ältere Geschwister und einen kleinen Neffen, der derzeit 1 Jahr alt ist. Derzeit lebe ich mit meinen zwei Freundinnen in einer WG im 4. Bezirk. Davor habe ich meine Matura in einem Gymnasium in Niederösterreich absolviert und war anschließend 9 Monate als Au Pair in Barcelona. Zu meinen Hobbys zählen backen, lesen, reisen, Serien schauen und joggen.
Zu meinen Qualifikationen: Seit der 6. Klasse bin ich ausgebildete Peer Mediatorin. Das bedeutet ich bin ausgebildet, Streitigkeiten zwischen Gleichaltrigen zu lösen und mit ihnen gemeinsam Lösungen zu finden. Ich hatte eine Partnerin mit der ich hauptsächlich in der Unterstufe eingesetzt worden bin. Mir hat diese Arbeit immer Spaß gemacht, weil die Kinder meistens die gleichen Probleme hatten als ich in deren Alter war. Deshalb konnten wir meist schnell eine passende Lösung für alle finden. Außerdem habe ich sowohl in meiner Familie als auch in anderen Familien schon viel babygesittet. Da ich als Au Pair mindestens 200 Stunden Kinderbetreuung nachweisen musste, kann ich auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Ich habe angefangen die Kinder meiner Tante zu Babysitten als sie 6 und 8 Jahre alt waren. Des Weiteren habe ich mit Familien zusammengearbeitet deren Kinder 5 und 7 Jahren. Dies ging über mehrere Jahre. Ein paar Mal habe ich auch auf Kinder aufgepasst die 3, 6 und 9 Jahre alt waren. Mit den Kindern habe ich sehr viel gebastelt, Brettspiele und ihre Spiele gespielt, manchmal etwas gebacken, war sehr viel draußen mit ihnen in der Natur und auf Spielplätzen, hab ihnen bei ihren Hausaufgaben geholfen, hab ihnen geholfen wenn sie ein Musikinstrument gelernt haben und hab mit ihnen Kostüme für den Fasching oder eine Laterne für den Martinstag gebastelt. Wetterabhängig haben wir öfters mit Schnee etwas gebaut, in der Sandkiste gespielt, Fußball oder verstecken gespielt und waren oft auf Spielplätzen. Ab und zu habe ich auch bei den Familien geschlafen wenn die Eltern fort gegangen sind und hab die Kinder ins Bett gebracht. Weiters habe ich in meiner Schulzeit Nachhilfe für Kinder ab 12 Jahren in Deutsch, Englisch und Französisch gegeben.
Von September 2015 bis Juni 2016 war ich Au Pair in Barcelona und habe mich dort um ein 6-Jähriges Mädchen und einen 8-Jährigen Jungen gekümmert. Meine Aufgaben dort waren: Kinder aufwecken und für die Schule fertig machen, sie in die Schule bringen und abholen, mit ihnen Hausaufgaben machen, mit ihnen etwas unternehmen bis die Eltern nach Hause kommen und manchmal das Abendessen kochen. Ich habe mit den Kindern vorwiegend auf Deutsch kommuniziert. Wenn die Eltern anwesend waren, waren die Familiensprachen entweder Französisch oder Spanisch. Da ein Elternteil auf Frankreich und das andere aus Barcelona kam, war es ihnen wichtig, dass ihre Kinder mit diesen Sprachen aufwachsen. Am Wochenende hatte ich meistens frei und habe entweder mit der Familie etwas unternommen oder selber Ausflüge gemacht. Wenn ich länger frei hatte, bin ich viel gereist.
Meine Werte: Ich liebe es mit Kindern zu arbeiten, weil es sehr abwechslungsreich und oft lustig ist. Mir bereitet es Freude wenn ich ihnen bei etwas helfen kann und sie zum Lachen bringen kann. Für mich ist es wichtig sie zu unterstützen und für sie ein offenes Ohr zu habe wenn es Probleme gibt und sie bei ihren Talenten und Freizeitaktivitäten die ihnen Freude machen zu unterstützen. Ich bin ein sehr kreativer Mensch und liebe es neue Dinge zu basteln oder etwas mit Hamma Perlen oder Window Colour zu machen. Besonders durch das Au Pair Jahr habe ich gelernt bei der Arbeit mit Kindern ruhiger zu sein, weil man bei der Arbeit mit Kindern oft keinen fixen Plan haben sollte.

Da ich auf einer FH studiere, ändert sich mein Stundenplan wöchentlich und ich kann leider erst ab 17 Uhr regelmäßig auf Ihre Kinder aufpassen.

Ich hoffe, dass ich Sie mit diesen Informationen über mich überzeugen konnte und freue mich Sie und Ihre Kinder bald kennenzulernen.

Nina

Hello!
My name is Nina , I’m 20 years old and I live in the 4th district. I study Social Work at the FH Campus Wien.
Perosnal Information: I have two older half siblings and since I can think I have loved babies and children in general. And I have a nephew who is 1 year old.
Experience: I learned the concept of “Peer mediation” in my school. The principle is quite easy: You help children, who are a little bit younger than you are with their class or personal problems. This work was and is very interesting for me because most of these kids have the same problems as I had when I was about their age and therefore I could help them and I loved it. It gives me great pleasure to see how these children develop, after I gave them advice and to see them being so much happier. After school I have been from September 2015-June 2016 Au Pair in Barcelona. For this I started to babysit the children of my aunt more often and I started to babysit children aged 5 and 7. After we got to know each other, it was an amazing experience to hear them laugh and to feel the pleasure they have when you spend time with them and give them your full attention. I really enjoy spending time with them and to make handicrafts, dance, to do puzzles, paint, cook, bake, help them playing their instruments, play soccer, learn for school or even bring them to bed. Kids are a source of enrichment and I really like spending time with them and make them happy. In my opinion hear the children laugh is the best when you spend time with them, because in this way you know that you do the right things. Besides, I think that it’s very important to support the kids in every way: support their talents and to be there for them if they have any problems or to just listen to them.
I also have some experience with children aged 3, 6 and 9 years. During my Au Pair year I took care of a 6 year old girl and a 8 year old boy. I’m able to speak different languages with your children if you want this because in the family French and Spanish also were spoken.
I am very creative as you can see in the photos which I have uploaded: If I babysit your children we can do handicrafts like you can see on the pictures or other things such as creating jewelry or build different things with toy blocks. If you like pastries I would be very happy to bake with and for your kids because I love baking cupcakes, cakes, cake pops and roulades.

As I am studying on a FH I have a different time table every week so I can only definitely say that I can take care of your children beginning at 17 o’ clock. If you want an earlier time we have to adapt it with my time table.

I’m really looking forward to getting to know you and your children.

All the best,
Nina

Would you like to see the full profile of Nina?

Sign up now. It will only take a few seconds.

See full profile